Her mit den Reiseführern


15.05.2003:

14:00:
Köln, Neumarkt, Buchhandlung Gonski:
2 junge Frauen stürmen in den ersten Stock… „Mist Köln!“, „Hier ist Deutschland!“, „Nach Asien oder Amerika will ich auch nicht! (nicht jetzt)“, „Da! Europa von A bis Z!!!“ Der Karten- und Reiseführerständer wird leer geräumt und das kleine Tischchen wackelt und ächzt bedenklich unter der ungewohnten Last. Silvia prüft die Karten sehr genau, während ich mich um die Reiseführer von Schweden & Stockholm kümmere. Unserer eingehenden Untersuchung genügt kein der Karten (Baedecker reicht!) und auch nur wenige Reiseführer, die schon zuvor feststanden *gg*, werden mitgenommen. Zusätzlich kaufe ich noch einen Stockholmführer (groß, blond, kräftig *gg*).
Die restlichen Bücher bringen wir wieder zurück ins Regal. Uns steht immer wieder jemand im Weg, der nach Reiseführern greift und wohl auch nach Schweden möchte. So einen muss ich mir mal genauer ansehen. „Ach, hallo!“ Willst Du auch nach Schweden?“ Keine Sorge, so spreche ich keinen wildfremden, nichtsahnenden Kunden an. Aber, wie es der Zufall will, handelt es sich um Thomas 3, den großen, schlaksigen mit der Brille und dem meist schwarzen T-Shirt, vom Badminton.
Nach dem Bezahlen fahren wir nach Hause, um uns in Ruhe mit der neuen Lektüre zu beschäftigen.

ZURÜCK WEITER